Newsletter Mai 2015

DSC00782

Liebe Kundinnen und Kunden

Bei den Appenzeller Barthühnerküken zeigen sich langsam die ersten Kämme. Die Kammentwicklung bei den Männchen beginnt früher – in 4 Wochen wissen wir genau, wieviele Legehennen wir von den 35 Küken aufziehen können.
Das sommerliche Wetter war optimal zum Heuen – Werni hat letzte Woche mit Hilfe der Lernenden die Hälfte unseres Heuvorrates für den Winter trocken unter Dach gebracht. Kleine Ballen und grosse Ballen für die Pferde und ein schon halb gefüllter Heustock mit aromatischem Dürrfutter für die Kühe. Die Körner vom Silomais sind seit letztem Sonntag im Boden und beginnen zu keimen.
Im Hühnermobil haben sich die Hühnergruppen gut eingelebt. Sie geniessen ihre grosszügige Weide, das Scharren unter den Büschen und legen fleissig Eier in das grosse Legenest mit Dinkelspreu. Wir sind weiter auf der Suche nach Eierkunden – falls Sie an einem Abo Interesse haben, weiter unten findet sich unser Flyer. Wir können uns auch vorstellen, im Raum Wädenswil ab 10 Schachteln an ein Depot zu liefern. An der Hochschule können wir bereits unser erstes Depot beliefern. (Transportkosten pro Schachtel: 0.60 Fr.) Flyer BIO Eier Abo

Frischfleisch von unseren Freilandschweinen
Nächste Woche verkaufen wir Frischfleisch von unseren „glücklichen“ Freilandschweinen, welche bis anhin wacker auf der Weide gewühlt und gesuhlt haben.
Gerne nehmen wir Bestellungen von Mischpaketen und Einzelportionen per Mail mail@schluchtalhof.ch oder Tel. 044 / 780 68 78 entgegen. Bitte Portionengrösse angeben.

Mischpaketpreis: 24.- Fr. /kg beim 10kg Mischpaket oder 26.-Fr./kg beim 5 kg Mischpaket.
Weitere Infos

Freilandschwein:
Verkauf ab Hof: Freitag, 12. Juni von 16 – 18 Uhr im Verkaufslokal beim Stall
Verkauf am Markt: Samstag, 13. Juni von 8 – 12 Uhr in der Gerbegasse, Wädenswil

Wir wünschen Ihnen / Euch / Dir ein erfrischendes Wochenende und freuen uns auf ein Wiederlesen, -sehen oder -hören.

Mit sonnigen Grüssen vom Schluchtalhof

Werner Fankhauser & Karin Hüppi F. & Team